+49 171 329 22 40 hallo@seelische-erste-hilfe.de

15apr(apr 15)10:0016(apr 16)17:00Berlin - Seelische Erste-Hilfe für Unternehmen und InstitutionenFördern Sie die soziale Kompetenz ihrer Mitarbeitenden.

Details

WIR BEGLEITEN UNTERNEHMEN SOWIE INSTITUTIONEN UND IHRE MITARBEITENDEN BEI SEELISCHER ERSTE HILFE.

SEELISCHE ERSTE HILFEWORKSHOPS UNTERSTÜTZEN MENSCHEN AKTIV DABEI, HILFE IN SEELISCHEN NOTFÄLLEN GEBEN ZU KÖNNEN, OHNE SICH DABEI SELBST IN GEFAHR ZU BEGEBEN.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Was kann Seelische Erste-Hilfe leisten?

Die Frage, wie seelisches Leid entsteht und was es auslöst, ist komplex.

Jeder Mensch empfindet individuell sehr verschieden, daher ist der entscheidende Aspekt zur Minimierung von seelischem Leid und psychischen Krisen die “Psychoedukation”.

Psychoedukation bedeutet:  “begreifen”  –  “annehmen”  –  “weitergeben”

In unserem Seelische Erste Hilfe WORKSHOP “Psychoedukation” erfahren Sie, was bei seelischen Krisen und psychischen Belastungen im Körper der betroffenen Menschen stattfindet. 

Psychoedukation vermittelt Fähigkeiten, mentale Krisen bei sich selbst sowie in unseren unmittelbaren Lebensbereichen wahrzunehmen.

Es werden die eigene Ressourcen erkannt, das Wissen der Selbstregulierung und der Selbstfürsorge gestärkt. 

Es ist wichtig, wahrzunehmen und zu erkennen, was in einem Selbst sowie seinem Umfeld vor sich geht. 

Psychoedukation gibt mentale Sicherheit und stabilisiert die Psyche.

Inhalte unserer Workshops für Ihre Mitarbeitenden:

  • Warum ist psychische Gesundheit so wichtig?
  • Was ist seelische Gesundheit?
  • Seelische Erste-Hilfe, wie geht das?
  • Wie Probleme entstehen
  • Unser Denkmuster!?
  • Getriggerte Grenzen
  • Selbstfürsorge ist so wichtig
  • Die drei Phasen des Lebens
  • Das Gefühlsrad
  • Stress und Krisen, wie sie entstehen
  • Die vier Phasen der Erschöpfung
  • Schritt für Schritt zurück ins Leben
  • Eigene Ressourcen entdecken
  • Meine Regulationstechniken
  • Stabilisieungsphasen erkennen
  • Meine Selbstregulierung
  • Bindung ist unerlässlich
  • Seelische Verletzungen, psychische Störungen und deren Folgen
  • Krankheitsbilder
  • Die individuelle  Lösung zur seelischen Balance

Für weiter Informationen zum Thema psychische Gesundheit empfehlen wir unseren Podcast unter,

www.seelische-erste-hilfe.de

Zeit

15. April, 10:00 - 16. April, 17:00

Preis

€ 389,00 pro Person

Kapazität

8 bis 18 Personen

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert